Autopflege + Autokosmetik Helmut MatuSan

Dellenentfernung

Der Lack bleibt 100% intakt!

Ein, zwei Dellen vom letzten Supermarkteinkauf oder Parkplatzbesuch. Ein, zwei Dellen von Autofahrern, die ihre Tür schwungvoll in die des parkenden Nachbars jagen. Ein, zwei Dellen bekommt jeder von uns schnell hin. Die meisten jedoch kommen alle auf einmal: von Hagelkörnern bei Unwettern und Gewittern. Und dann reden wir nicht mehr von ein, zwei Dellen – sondern von ein-, zweihundert!!!

Wir können für Sie nahezu alle Dellen, an fast allen Stellen lackschadenfrei entfernen, ohne dabei Schleifen, Spachteln, Verzinnen oder Lackieren zu müssen. Für die „große“ und „kleine“ Dellenentfernung verwenden wir Spezialwerkzeuge und setzen unser handwerkliches Können und Geschick ein, so dass der Originallack des Fahrzeugs erhalten bleibt und das Fahrzeug selbst keine Wertminderung erfährt. Weitere Vorteile sind:

  • Kein Risiko mit Farb- oder Strukturunterschieden am Lack, keine Farbangleichung notwendig
  • Kostenersparnis bis zu 70% gegenüber herkömmlichen Verfahren
  • Keine Umweltbelastung, da Chemikalien nicht erforderlich ist
  • Deutliche kürzere Reparaturzeiten
  • Von Versicherungen empfohlen!

Es gibt mehrere Techniken, Beulen oder Dellen zu entfernen, Voraussetzung für das Anwenden ist jedoch, dass die Lackfläche unbeschädigt ist.

Dellenziehen | Dellendrücken: Mithilfe dieser Methode werden die Dellen von der Blechinnenseite sanft herausgedrückt. Unsere speziell ausgebildeten, erfahrenen Profis machen das mit so viel Gefühl und einem so guten Auge, dass die Lackstruktur dabei unverändert bleibt.

Kleben: Die Klebetechnik wird eingesetzt, wenn z.B. Schäden von der Innenseite des Bleches nicht oder nur sehr schwer zugänglich sind. Dann befestigen wir einen speziellen Adapter mit Spezialklebern auf das Zentrum der Dellen und ziehen die Delle, nach Aushärtung des Klebers, mit einem Zughammer heraus. Kleber und Adapter werden anschließend lackschonend entfernt.

Wir machen Autos