Autopflege + Autokosmetik Helmut MatuSan

Fahrzeugaufbereitung | Geruchsneutralisation mit Ozon

... und schlechter Geruch löst sich in Luft auf.

Eine Fahrzeugbehandlung mit Ozon ist sehr empfehlenswert zur Geruchsbeseitigung von Rauch-, Faul-, Küchen-, Moder-, Tier- oder anderen Gerüchen. Auch wenn Ihr Auto nach ausgelaufener Milch bzw. Alkohol oder nach Erbrochenem riecht, ist das Verfahren der Geruchsneutralisation empfehlenswert. Bei diesen kleinen Malheuren hilft leider kein Lüften und kein Schrubben, vor allem dann nicht, wenn der Geruch schon einige Zeit im Fahrzeuginneren ist. Abhilfe schafft nur noch eine professionelle Ozonbehandlung – ein hochwirksames Luftreinigungsverfahren mit Sauerstoff.

Während des Reinigungsprozesses wird die geruchsbehaftete Luft in den Cleaner eingezogen, mittels Ozon gereinigt und anschließend als desinfizierte Luft mit einem Überschuss an Ozon wieder in den Raum zurückgeführt. Dieses überschüssige Ozon zerstört dann auch die geruchsverursachenden Bakterien, Viren und Sporen in Wänden, Bezügen und Textilien. Danach zersetzt sich das Ozon von alleine, ganz ohne schädliche oder unangenehme Auswirkungen. Eine Behandlung kann bis zu 24 Stunden dauern. Planen Sie also etwas Zeit dafür ein. Im Vorfeld sollte Ihr Wagen jedoch gründlich gereinigt werden, damit das Ozon seine maximale Wirkung entfalten kann.

Der Preis hierfür richtet sich nach dem jeweiligen Verschmutzungsgrad, der Fahrzeuggröße, der Intensität des Geruchs und der damit notwendigen Dauer der Behandlung. Fragen Sie uns einfach danach, wir machen Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

Wir machen Autos